28. März 2017

Preiserhöhung für HP Tinten der DesignJet Serien

Im März hatte der Druckerhersteller HP ja bereits die Consumer Tinten im Preis teils deutlich angezogen. Nun folgen auch die DesignJet Tinten mit 3-10% Preisanstieg.

Betroffen sind ca. 220 Artikel und somit alle gängigen Tintensysteme der DesignJet Familie. Die neuen Preise sind ab sofort im Shop hinterlegt.

sagt; Kay Lodwig – von Tinteablager.de

20. März 2017

Epson´s neue Druckermittelklasse mit neuen Tinten

Die Kernaussage; die Drucker können weniger, die Tinten sind teuer!
Was bei den Vorgängermodellen noch Standard war, wird bei den Nachfolgern weggelassen.
Hinterer Einzug und Duplex ADF sind Geschichte.

Zwar können die Drucker jetzt direkt ins Netzwerk scannen und auch Emails via SMTP versenden. Doch wer die Beschreibung eher nur überfliegt bemerkt das nicht einmal.

Epson Neue; der Workforce Pro WF-3720, WF-4720 und WF-4740 kommen allesamt im April auf den Markt. Sie ersetzten die bisherigen Geräte Epson Workforce WF-3620, WF-4630 und WF-4640.
Um dem Markt der kompatiblen Anbieter ein wenig voraus zu sein, bekommen alle Drucker neue Tintenserien. Der Epson Workforce Pro WF-3720 erhält die Epson T34 Serie. Der WF4720 und WF-4740 erhält die Epson T35 Serie. Beide Tintenserie werden in einer Standardkapazität und einer XL Version erhältlich sein.

Die T35XL Version hat zwar im Multipack bestehend aus allen vier Farben immerhin eine Gesamtfüllmenge von 102,1ml, doch bei Preisen von ca.150-170 Euro für dieses Pack ist die Schmerzgrenze schnell erreicht.

Vergleicht man den tatsächlichen Seitenpreis fällt auf, Canon, HP und Brother drucken im gleichen Segment günstiger.

findet; Kay Lodwig – von Tinteablager.de

9. März 2017

Toner mit 4 facher Seitenreichweite zum Original!

Ab sofort bieten wir für Ihren Brother Drucker folgende Toner als XXXL Version an. Damit entspricht die Seitenreichweite dem 4 fachen Volumen der Originalpatrone. Und das Beste; Sie ist immer noch günstiger als das Original:

Für folgende Toner gibt es die Patronen von NexoPrint:
- TN2000
- TN2005
- TN2010
- TN2120
- TN2220
- TN2320

Zu dem bieten wir 5 Jahre Garantie und volle Haftung für Ihren Drucker.
So günstig kann drucken sein!

sagt; Kay Lodwig – von Tinteablager.de

8. März 2017

3% Rabatt auf Original Epson Druckerpatronen!

Noch bis zum 09.03.2017 erhalten Sie beim Kauf von Original Epson Druckerpatronen 3% Rabatt. Der Rabatt wird Ihnen direkt im Warenkorb abgezogen.

Natürlich bieten wir zu jeder Original Epson Tintenpatrone auch die passende Alternative von NexoPrint. Hierdurch können Sie Ihre Druckkosten noch deutlicher Senken.

Schauen Sie jetzt im Shop von Tinteablager.de nach Ihren passenden Druckerpatronen.

sagt; Kay Lodwig – von Tinteablager.de

3. März 2017

Epson Tinten mit kuriosem Inhalt!

Da denkt man doch bei den Herstellern werden keine Fehler gemacht und alles läuft glatt. Superroboter erledigen die Arbeit……. – Pustekuchen – da arbeiten wohl auch nur Menschen!

Da man sowas nur selten zu Gesicht bekommt, lade ich es mal hoch. Und, wer sieht den Fehler:-)

es schmunzelt Kay Lodwig von Tinteablager.de

Verpackung1

Verpackung

28. Februar 2017

Jetzt 5% Rabatt auf Original HP Druckerpatronen

Nach all der Preiserhöhungen diverser Druckerhersteller senken wir bis zum 28.02.2017 die Preise von HP Verbauchsmaterial um 5%. Der Rabatt wird Ihnen direkt im Warenkorb abgezogen.

sagt; Kay Lodwig – von Tinteablager.de

23. Februar 2017

OKI Preiserhöhung kommt zum 15.03.2017

Dieser Tage meint man ja die Druckerhersteller haben sich alle abgesprochen.

Erst erhöht der Druckerhersteller Epson seine Preise. HP legt nach und das richtig. In der Spitze bei einzelnen Produkten bis zu 12%. Und nun kündigt auch OKI an die Tonerpreise um ca. 4-5% zu erhöhen.

Alternativen sind daher immer mehr gefragt und so stellen auch wir das immer wieder fest.
Mit unserer Eigenmarke NexoPrint bieten wir zu so ziemlich jedem Drucker eine passende Alternative und das zu deutlich günstigeren Konditionen.

sagt; Kay Lodwig – von Tinteablager.de

23. Februar 2017

HP Ecomomy Toner vom Start weg ein Flop!

Einst sollten die Economy Toner von HP der große Durchbruch sein, doch die Rechnung hat HP wohl ohne den Kunden gemacht.

HP wollte mit günstigen Einstiegspreisen für Toner punkten. Wenig drin und günstig, das funktioniert eben nicht.

Der Preis pro Kartusche ist eben nicht entscheidend sondern der Seitenpreis pro Blatt.

Diesbezüglich schauen Kunden von Laserdruckern heute genau hin und stellen fest, was günstig wirkt ist eigentlich viel teurer. Denn der Seitenpreis klettert damit arg in die Höhe.

Kein Wunder also, dass HP die Strategie hat fallen lassen und alle Economy Toner wieder aus dem Sortiment verbannt hat. Man lernt eben auch bei Hersteller dazu.

findet; Kay Lodwig – von Tinteablager.de

20. Februar 2017

Nun auch HP mit Preiserhöhung zum 01.03.2017!

Eines ist in der Branche gewiss; erhöht ein Hersteller die Preise lassen sich die restlichen Hersteller nicht lange bitten.

Kürzlich wurde bekannt, dass OKI und Epson an der Preisschraube kurbeln. Nun also auch HP und das kräftig.

Bei Tinten erwarten wir einen Preisanstieg von 2- 12%, bei Toner um 5%.

Daher können wir nur jedem Kunden empfehlen; JETZT kaufen.

sagt; Kay Lodwig – von Tinteablager.de

17. Februar 2017

Epson Preiserhöhung zum 01.03.2017!

Es ist mal wieder soweit. Der Druckerhersteller Epson wird zum 01.03.2017 seine Preise um durchschnittlich 4% erhöhen.
Erst kürzlich hatte Epson seine ganzen Artikelnummern geändert und auf neue EAN- Codes umgesetzt. Da hieß es noch; Preiserhöhungen gibt es nicht.
Nur einen Monat werden die Karten neu gemischt….

Kaufen Sie daher jetzt noch zum alten Preis.

sagt; Kay Lodwig – von Tinteablager.de